Der Heimatverein Bödingen stellt sich vor.
 
Startseite Aktuelles Der Verein Die Orte Chronik  Links  Kontakt
      < neuer  ^^^^^  älter >  

Chronik - 13.04.2012:
Lebendiges Brauchtum

Kompassionsfest, Wallfahrt und mehr ...

Der Heimatverein hatte zum traditionellen Vortragsabend eingeladen und knapp 30 Gäste kamen, um etwas über Bräuche auf dem Marienberg zu hören. Als Referent hatte sich diesmal Pastor Reinhard Friedrichs zur Verfügung gestellt, der als Wallfahrtspfarrer aus berufenem Munde zur Thematik sprechen konnte.
Der Heimatverein hatte zum traditionellen Vortragsabend eingeladen.
Der Heimatverein hatte zum traditionellen Vortragsabend eingeladen.
In seiner Einführung hob der Vorsitzende Bert Reichl hervor, dass Bräuche unser Leben beeinflussen und prägen. Sie gliedern die Zeit, geben Orientierung, bestimmen festliche Höhepunkte, stiften Nähe, Geborgenheit und Gemeinschaft. Bräuche sind auch für die Kirche von Bedeutung, vermitteln sie doch Glaubensinhalte und verankern religiöse Riten.
Als Referent hatte sich Pastor Reinhard Friedrichs zur Verfügung gestellt.
Als Referent hatte sich Pastor Reinhard Friedrichs zur Verfügung gestellt.
Pastor Friedrichs erläuterte zunächst die Begriffe Tradition, Brauchtum, Kultur und Ritus. Er ging auf die Historie der Wallfahrt und des Pilgerns ein. Gotische Kirchen, wie die in Bödingen, sollten das himmlische Jerusalem vermitteln.
Die Wallfahrt zur Schmerzensmutter hatte ihren Beginn im 14. Jahrhundert. Ausführlich ging er auf die Besonderheiten der Bödinger Pietà ein. Aus seinem Fundus demonstrierte er sehr anschaulich einen Rosenkranz der sieben Schmerzen. Natürlich durften auch Erklärungen zum seit 1423 gefeierten Kompassionsfest (dieses Jahr am 4. Mai) und zum Fundationsbild nicht fehlen.
Dank an Pastor Friedrichs und eine Spende für die Kirche.
Dank an Pastor Friedrichs und eine Spende für die Kirche.
Am Ende des kurzweiligen Vortrags, an dem auch Stadtdirektor a. D. Karl Kreuzberg teilnahm, dankte der Vorsitzende des Heimatvereins Herrn Pastor Friedrichs für die gekonnten Ausführungen und überreichte eine Spende für die Kirche.

 


< neuer27./28.04.2012 - Besenaktion in Bödingen
älter >05.04.2012 - Frühlingserwachen in Bödingen

 

 

 

      < neuer  ^^^^^  älter >  
Startseite Aktuelles Der Verein Die Orte Chronik  Links  Kontakt

© 1937-2017 Heimatverein Bödingen e. V. | Herbert Müller | Am Hennefer Damm 17 | 53773 Hennef (Sieg) | Tel.: 02242 9180710 | E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de        Impressum