Der Heimatverein Bödingen stellt sich vor.
 
Startseite Aktuelles Der Verein Die Orte Chronik  Links  Kontakt
      < neuer  ^^^^^  älter >  

Chronik - 12.03.2017:
Unsere Jahreshauptversammlung

Harmonisches Treffen mit reger Beteiligung

Der Vorstand hatte die Mitglieder des Heimatvereins zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Sonntag, dem 12. März 2017, in das Schützenheim in Bödingen eingeladen (s. "Einladung zur Jahreshauptversammlung").
In diesem Jahr waren ...
In diesem Jahr waren ...
... noch mehr Mitglieder als zuletzt ...
... noch mehr Mitglieder als zuletzt ...
... unserer Einladung gefolgt ...
... unserer Einladung gefolgt ...
... und ins Schützenheim gekommen.
... und ins Schützenheim gekommen.
Der Vorsitzende Herbert Müller konnte bei der Eröffnung der Versammlung 39 Mitglieder begrüßen.
Der 1. Vorsitzende Herbert Müller eröffnete die Versammlung.
Der 1. Vorsitzende Herbert Müller eröffnete die Versammlung.

Gedenken an die verstorbenen Mitglieder

Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder Karl-Josef Frings aus Altenbödingen, Franziska Görgens aus Bödingen, Marianne Frings aus Altenbödingen und Joseph Engels aus Lauthausen standen die Berichte aus dem Vorstand auf der Tagesordnung.
Der Vorsitzende bat um Gedenken an die verstorbenen Mitglieder.
Der Vorsitzende bat um Gedenken an die verstorbenen Mitglieder.
Alle erhoben sich zum Gedenken von ihren Plätzen.
Alle erhoben sich zum Gedenken von ihren Plätzen.

Geschäftsbericht

Zuerst trug die Geschäftsführerin Monika Dalboth ihren ausführlichen Geschäftsbericht für das Jahr 2016 vor und dankte bei dieser Gelegenheit den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die den Vorstand wieder tatkräftig unterstützt haben.
Monika Dalboth beim Vortragen des Geschäftsberichts.
Monika Dalboth beim Vortragen des Geschäftsberichts.
Es war das letzte Mal, dass ihr diese Aufgabe zufiel.
Es war das letzte Mal, dass ihr diese Aufgabe zufiel.
Im Anschluss an ihren Bericht teilte sie mit, nun nicht mehr für das Amt der Geschäftsführerin zur Verfügung stehen zu wollen, und bedankte sich herzlich bei allen für die stets gute Unterstützung und Zusammenarbeit. Sie möchte aber in anderer Funktion weiter mitmachen - dazu unten mehr.

Kassenbericht

Einen erfreulichen Kassenstand konnte Hanny Stahl vermelden.
Einen erfreulichen Kassenstand konnte Hanny Stahl vermelden.
Viele Zahlen, aber alles plausibel.
Viele Zahlen, aber alles plausibel.
Es folgte der ebenso ausführliche Kassenbericht von Hanny Stahl, die einen erfreulich guten und stabilen Kassenbestand verkünden konnte.

Kassenprüfungsbericht und Entlastung des Vorstands

Der Kassenprüfbericht von Jakob Langhorst war unspektakulär.
Der Kassenprüfbericht von Jakob Langhorst war unspektakulär.
Es gab nämlich überhaupt nichts zu beanstanden.
Es gab nämlich überhaupt nichts zu beanstanden.
Jakob Langhorst, der zusammen mit Peter Hilleke die Kasse des Vereins geprüft hatte, bescheinigte deren Ordnungsmäßigkeit und die vorbildliche Kassenführung.
Auf seinen Antrag hin wurde der gesamte Vorstand für das abgelaufene Geschäftsjahr einstimmig entlastet.

Turnusmäßige Vorstandswahl

Bärbel Seibert leitete die Wahl zum Vorsitzenden.
Bärbel Seibert leitete die Wahl zum Vorsitzenden.
Bei der anschließenden Wahl des Vorstands wurde der bisherige wieder gewählt, wobei die bisherige Geschäftsführerin Monika Dalboth diesmal als stellvertretende Vorsitzende kandidierte und in dieses Amt gewählt wurde. Der Vorsitzende bedankte sich für ihre bisherige erfolgreiche Arbeit als Geschäftsführerin und dankte ihr für ihre Bereitschaft, sich weiter einzubringen.
Dann leitete der im Amt bestätigte Vorsitzende die weiteren Wahlen.
Dann leitete der im Amt bestätigte Vorsitzende die weiteren Wahlen.
Die Geschäfte werden vorerst vom Vorsitzenden kommissarisch geführt, der dabei natürlich vom gesamten Vorstand unterstützt wird. Neu in den Vorstand als Beisitzer gewählt wurden Mark Krohm aus Oberhalberg und Martin von Weymarn aus Bödingen, was von allen Anwesenden sehr begrüßt wurde.
Alle Mitglieder stimmten den Vorschlägen zu.
Alle Mitglieder stimmten den Vorschlägen zu.
Alle Kandidatinnen und Kandidaten wurden einstimmig gewählt. Im Namen der alten und neuen Vorstandsmitglieder dankte der Vorsitzende für das entgegengebrachte Vertrauen und bekräftigte, dass der Vorstand wie bisher seine erfolgreiche Arbeit im Sinne des Gemeinwohls fortsetzen werde.
Der neue Vorstand mit Kassenprüfern, nur einer fehlte ...
Der neue Vorstand mit Kassenprüfern, nur einer fehlte ...
Als Kassenprüferin bzw. Kassenprüfer konnten Tanja Köppl aus Oberauel und Jakob Langhorst aus Allner sowie als Stellvertreter Ernst Grutza aus Oberauel gewonnen werden. Auch deren Wahl erfolgte einstimmig.
... denn Beisitzer Ralf Falkenberg klärte Organisatorisches mit Hausherrin Henny Löbach.
... denn Beisitzer Ralf Falkenberg klärte Organisatorisches mit Hausherrin Henny Löbach.

Geplante Vorhaben und Veranstaltungen

Der Vorsitzende erläuterte die geplanten Vorhaben.
Der Vorsitzende erläuterte die geplanten Vorhaben.
Er fand in allen Punkten Unterstützung.
Er fand in allen Punkten Unterstützung.
Außer den festen Terminen für 2017: wurden die weiteren Ziele des Vereins für das laufende Jahr vorgestellt:
  • Die Restarbeiten am neuen Kinderspielplatz in Altenbödingen stehen noch aus, werden aber in Kürze durchgeführt, damit der Spielbetrieb endlich begonnen werden und auch die Einweihung stattfinden kann.
  • Vorgesehen ist auch, die schon installierten Spielgeräte um weitere zu ergänzen.
  • Auch die Sanierung der Schutzhütte an der Römerstraße steht wieder auf dem Plan. Witterungsbedingte Hindernisse ließen im vergangenen Jahr ein Tätigwerden nicht zu.
Die Mitglieder sind zudem eingeladen
Schön wäre auch eine rege Teilnahme an der

Ausklang

Die Mitglieder unterhielten sich noch angeregt ... Die Mitglieder unterhielten sich noch angeregt ...
Die Mitglieder unterhielten sich noch angeregt ... ... zur Freude des Vorsitzenden.
Die Mitglieder unterhielten sich noch angeregt - zur Freude des Vorsitzenden.

Mit einem Dank an alle Mitglieder ...

... endete der offizielle Teil der Mitgliederversammlung.

 


< neuer25.03.2017 - Wir schwangen engagiert den Besen
älter >12.03.2017 - Vorstand lädt ein zur Jahreshauptversammlung

 

 

 

      < neuer  ^^^^^  älter >  
Startseite Aktuelles Der Verein Die Orte Chronik  Links  Kontakt

© 1937-2017 Heimatverein Bödingen e. V. | Herbert Müller | Am Hennefer Damm 17 | 53773 Hennef (Sieg) | Tel.: 02242 9180710 | E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de        Impressum