Der Heimatverein Bödingen stellt sich vor.
 

Chronik - 30.11.2018:
Baumschmücken in Bödingen

Weihnachtsbaum zum Advent geschmückt

Auch im Jahr 2018 wurde der von Anwohnern und Besuchern immer sehr geschätzte Weihnachtsbaum vor dem Marienheim in Bödingen wieder rechtzeitig aufgestellt, mit Beleuchtung ausgestattet und durch die Kinder der KiTa Pusteblume liebevoll geschmückt.

Aufstellen des Baumes

Dank der erneut zuverlässigen und pünktlichen Unterstützung durch den Baubetriebshof der Stadt Hennef stand bereits einige Tage vor den weiteren Arbeiten ein schöner Baum vor dem Bödinger Marienheim, der von den Mitarbeitern angeliefert und professionell aufgestellt worden war. Vielen Dank dafür!
Der schöne Baum stand rechtzeitig vor dem Marienheim.
Der schöne Baum stand rechtzeitig vor dem Marienheim.

Installation der Beleuchtung

Am Samstag, dem 24.11.2018, trafen sich dann einige Vorstandsmitglieder des Heimatvereins, um die Beleuchtung in Form von Lichterketten anzubringen. Trotz des trüben Wetters machte die Arbeit Spaß und ging schnell von der Hand.
Alles wollte gut vorbereitet sein.
Alles wollte gut vorbereitet sein.
Die ersten Lichterketten leuchteten bereits.
Die ersten Lichterketten leuchteten bereits.
Der Größe des Baumes waren wir natürlich gewachsen.
Der Größe des Baumes waren wir natürlich gewachsen.
Auch der Vorsitzende war guter Dinge, denn alles lief bestens.
Auch der Vorsitzende war guter Dinge, denn alles lief bestens.
Nun fehlte nur noch die endgültige Verkabelung.
Nun fehlte nur noch die endgültige Verkabelung.
Dann war die Beleuchtung fertig montiert.
Dann war die Beleuchtung fertig montiert.

Stärkung auf dem Adventsmarkt

Nachdem die Installation der Beleuchtung beendet und sämtliches Werkzeug wieder verstaut war, spazierten alle zum nahegelegenen Bödinger Adventsmarkt "Augenschmaus", der schon guten Zulauf hatte. Hier stärkte man sich passend zum zwar ungemütlichen Wetter, aber in dennoch gemütlicher vorweihnachtlicher Atmosphäre, mit Glühwein und anderen Heißgetränken sowie frisch gebackenen äußerst schmackhaften Reibekuchen, ggf. ergänzt durch ein leckeres Würstchen oder Steak vom Grill.
Viele wurden auch beim Stöbern in den wie immer geschmackvoll zusammengestellten Angeboten fündig und erwarben noch den einen oder anderen Advents- oder Weihnachtsartikel. So fand die kleine Aktion "Baumbeleuchtung" ihren schönen Abschluss, der Baum konnte nun geschmückt werden.

Das Schmücken des Baumes

Im Laufe der Woche bis zum 1. Advent betätigten sich schließlich die Kinder der KiTa Pusteblume, um ihren unter Anleitung ihrer Betreuerinnen liebe- und phantasievoll selbst gestalteten schönen Weihnachtsbaumschmuck in den Bödinger Baum zu hängen: glänzende Päckchen, schöne Sterne und weitere schöne Sachen.
Die Kinder hatten ihren Baumschmuck selbst gestaltet.
Die Kinder hatten ihren Baumschmuck selbst gestaltet.
Mit Begeisterung wurde der Schmuck nun aufgehängt.
Mit Begeisterung wurde der Schmuck nun aufgehängt.
Eine kleine süße Katze wollte auch mithelfen.
Eine kleine süße Katze wollte auch mithelfen.
Schwupps, war sie auf der Leiter - zur großen Freude der Kinder.
Schwupps, war sie auf der Leiter - zur großen Freude der Kinder.
Der Baumschmuck war sehr schön gelungen.
Der Baumschmuck war sehr schön gelungen.
Eine kleine süße schwarze Katze, die offenbar zum Helfen vorbeikam, sorgte für Furore. Sie kletterte zuerst auf die beim Aufhängen des Schmucks genutzte Leiter, dann sogar in den Baum und fand schließlich ohne Probleme und unversehrt wieder auf den Boden zurück. Den Kindern machte das Schmücken nun noch mehr Spaß.
Der fertig geschmückte Baum - schön, oder?
Der fertig geschmückte Baum - schön, oder?
Von der anderen Seite - ebenfalls sehr schön!
Von der anderen Seite - ebenfalls sehr schön!
Kurze Zeit später war der Bödinger Baum fertig geschmückt und kann sich - wie auch immer schon in den Vorjahren - sehen lassen. Zum Dank für ihren Einsatz spendierte der Heimatverein den Kindern wieder ein paar leckere Getränke und etwas zum Naschen, was gerne angenommen wurde.
Seit dem 1. Advent ist der Baum auch beleuchtet.
Seit dem 1. Advent ist der Baum auch beleuchtet.
Der schöne Baum wird Anwohner und Besucher von Bödingen durch den Advent sowie an Weihnachten begleiten und erfreuen, wovon kann man sich bei einem Besuch in Bödingen leicht selbst überzeugen kann.

Den Kindern und ihren Betreuerinnen vielen Dank für ihren Einsatz!

 


< neuer16.12.2018 - Seniorenadventsfeier in Bödingen
hier:30.11.2018 - Baumschmücken in Bödingen
älter >15.11.2018 - Abgestimmter Veranstaltungskalender

 

 

 
 
© 1937-2018 Heimatverein Bödingen e. V.      Vorstand
Herbert Müller (1. Vorsitzender)      Satzung & Beitritt
Am Hennefer Damm 17, 53773 Hennef (Sieg)      Datenschutz
Tel.: 02242 9180710, E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de      Impressum