Der Heimatverein Bödingen stellt sich vor.
 

Chronik - 06.01.2019:
Spannung beim Brezelschießen

Heimatvereinsmitglieder kämpften wieder mit

Die Bewohner des Kirchspiels Bödingen wissen, dass am ersten Sonntag nach Neujahr, in diesem Jahr also am 6. Januar 2019, die Schützenbruderschaft St. Augustinus Bödingen e. V. (s. "Links") traditionell in ihr Schützenheim in Bödingen zum Brezelschießen einlädt.
Die Schützen hatten wieder alles perfekt vorbereitet. Ein beachtlicher Vorrat an frischen Brezeln, die ihren Duft verbreiteten und sich später als besonders wohlschmeckend erwiesen, wartete darauf, an die besten Schützinnen und Schützen verliehen zu werden.
Aktive Schützen und Jungschützen der Bruderschaft waren zahlreich erschienen. Daneben kamen auch überraschend viele Gäste, unter ihnen auch viele Jüngere, um beim Wettschießen um die Brezeln mitzumachen. Sie wie auch die Vertreter des Heimatvereins waren nicht nur wegen der Brezeln ins Schützenheim gekommen, sondern auch wegen der Gemeinschaftspflege.
Die Brezeln gab es für die jeweils Besten in einem Schießwettbewerb, wobei mehrere Durchgänge absolviert werden konnten, bei denen jeder nur drei Schuss pro Scheibe hatte. Anstelle der klassischen Scheiben mit Ringen kam eine Reihe ungewöhnlicher Motive - sog. Glücksscheiben - zum Einsatz. Die Schwierigkeit war bei manchen Scheiben, dass die zu treffenden Markierungen so klein waren, dass man sie beim Zielen mehr erahnen als sehen konnte. Unter diesen Bedingungen viele Ringe bzw. Punkte zu erzielen war also eine echte Herausforderung.
Die Mitglieder des Heimatvereins schlugen sich bei den "Bürgern" erneut ganz gut, so dass am Ende die meisten eine Brezel mit nach Hause nehmen konnten.
Das Wettschießen sorgte ebenso wie die Spannung bei der Bekanntgabe der jeweiligen Sieger bei allen Anwesenden für einen unterhaltsamen Nachmittag. Die Schützenbruderschaft St. Augustinus hatte auch 2019 - wie gewohnt - alles hervorragend organisiert und durchgeführt. Danke im Namen aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Herzlichen Glückwunsch allen, die eine Brezel gewonnen haben!

Wer das Brezelschießen in diesem Jahr verpasst hat, sollte sich die nächste Auflage, die voraussichtlich am 5. Januar 2020 im Schützenheim in Bödingen stattfinden wird, schon einmal vormerken.

 


< neuer16.01.2019 - Neues Ballfangnetz am Bolzplatz
hier:06.01.2019 - Spannung beim Brezelschießen
älter >24.12.2018 - Fröhliche Weihnachten ...

 

 

 
 
© 1937-2019 Heimatverein Bödingen e. V.      Vorstand
Herbert Müller (1. Vorsitzender)      Satzung & Beitritt
Am Hennefer Damm 17, 53773 Hennef (Sieg)      Datenschutz
Tel.02242 9180710, E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de      Impressum