Der Heimatverein Bödingen e. V. stellt sich vor.

Chronik - 16.09.2020:
Neue Geschäftsführerin im Vorstand

Rosemarie Körner wurde einstimmig gewählt

Seit der Mitgliederversammlung 2017 war die Aufgabe der Geschäftsführung im Vorstand des Heimatvereins Bödingen unbesetzt (vgl. "Harmonische Mitgliederversammlung des Heimatvereins") und wurde seitdem kommissarisch von unserem 1. Vorsitzenden Herbert Müller zusätzlich wahrgenommen. Natürlich haben wir seitdem nach geeigneten Persönlichkeiten für diese Aufgabe Ausschau gehalten und sind nun erfreulicherweise fündig geworden. Die Vakanz auf dieser Vorstandsposition ist daher nun beendet.
Wir freuen uns sehr, dass wir seit heute unser allseits geschätztes Vorstandsmitglied
  • Rosemarie Körner
als neue Geschäftsführerin in unseren Reihen haben, und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!
Rosemarie ist bereits seit 2017 als Beisitzerin im Vorstand aktiv und hat sich seitdem stets tatkräftig engagiert und vielfältig eingebracht. Von daher waren alle sehr froh, als sie sich bereit erklärte, Geschäftsführerin zu werden. Natürlich wird sie - wie alle im Vorstand Mitarbeitenden - ehrenamtlich tätig sein. Bereits vor der Wahl wurde sie erneut aktiv, allerdings in Vertretung, denn sie übernahm die Aufgabe der heute leider verhinderten Schriftführerin.
Rosemarie Körner war sofort im Einsatz.
Rosemarie Körner war sofort im Einsatz.
Eigentlich war geplant, Rosemarie Körner zur diesjährigen Jahreshauptversammlung zur Wahl als Geschäftsführerin vorzuschlagen. Aber aus bekannten Gründen musste das Treffen leider verschoben werden (s. "Verschiebung unserer Jahreshauptversammlung auf späteren Termin").
Die Zusammensetzung des Vorstands des Heimatvereins Bödingen bestimmt bekanntlich unsere von den Mitgliedern beschlossene Vereinssatzung. Dort wird u. a. geregelt, was passiert, wenn eine Funktion im Vorstand unbesetzt bleibt: der restliche Vorstand kann bis zur nächsten Mitgliederversammlung eine Vertretung bestellen. Von dieser Möglichkeit wurde nun im Rahmen der heutigen Vorstandssitzung Gebrauch gemacht (vgl. "Erste Vorstandssitzung seit Ausbruch der Corona-Pandemie").
Mit einem einstimmigen Votum (bei lediglich einer Enthaltung) sprachen sich alle für die neue Geschäftsführerin aus. Selbstverständlich werden die Mitglieder auf der nächsten Jahreshauptversammlung im Rahmen der dann ohnehin anstehenden Vorstandswahlen noch um Bestätigung dieser Entscheidung gebeten.

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und herzlichen Dank für die Bereitschaft, den Heimatverein als Geschäftsführerin tatkräftig zu unterstützen!

Herbert Müller
(1. Vorsitzender des Heimatvereins Bödingen e. V.)

 


< neuer11.10.2020 - Ankündigung unserer Exkursion
hier:16.09.2020 - Neue Geschäftsführerin im Vorstand
älter >16.09.2020 - Corona-Pandemie hat uns ausgebremst

 

 

 
 
© 1937-2020 Heimatverein Bödingen e. V.      Vorstand
Herbert Müller (1. Vorsitzender)      Satzung & Beitritt
Am Hennefer Damm 17, 53773 Hennef (Sieg)      Datenschutz
Tel.02242 9180710, E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de      Impressum