Chronik - 17.08.2022:
Fiese Fundstücke im Bauerngarten

Unfassbar und wirklich kaum zu glauben

Als wir vor kurzem wieder einmal umfangreiche Arbeiten am und im Bödinger Bauerngarten durchführten, stießen wir bereits auf Objekte, die an einen solchen Ort definitiv nicht hingehören, u. a. Pferdeäpfel (vgl. "Die Pflegetour im Bödinger Bauerngarten ging weiter", noch ohne Foto). Damals wurde der Unrat vollständig entfernt.
Umso entsetzter waren wir, als wir heute erneut Unschönes im Bauerngarten fanden, wie man auf den folgenden Fotos sieht: erneut Pferdeäpfel, zusätzlich ein Hundehaufen.
Äpfel der eher unappetitlichen Sorte.
Äpfel der eher unappetitlichen Sorte.
Ein solches "Würstchen" hat hier ebenfalls nichts zu suchen.
Ein solches "Würstchen" hat hier ebenfalls nichts zu suchen.
Wer tut sowas? Unsere zwar noch freundliche, aber ebenso entschlossene Bitte an die Verursacherinnen bzw. Verursacher lautet:

Bitte hinterlassen Sie keinen Unrat mehr im Bauerngarten!

Wir hoffen nicht, dass das jetzt zur Gewohnheit wird. Ob sich hier jemand von einem offenbar neuen Trend in Hennef zur Nutzung von Fäkalsprache hat inspirieren lassen? Seit rund drei Monaten findet man nämlich in den Ortschaften (wie z. B. in Stein, wir verzichten auf ein Foto) Plakate der Stadt Hennef, die auf Probleme im Abwassersystem hinweisen und dabei eine ungewohnt unappetitliche Sprache verwenden. Muss man sich bald schämen, Bürger dieser Stadt zu sein? Hoffentlich nicht!
Wie auch immer, wir wollen diesen neuen Trend nicht mitmachen und vor allem nicht akzeptieren, dass die viele Arbeit, die unsere engagierten Mitglieder immer wieder aufs Neue in die Pflege des Bödinger Bauerngartens stecken, durch solch unappetitliche Verschmutzung entwertet wird. Sollte dieser freundliche Apell nichts nützen, werden wir sicher weitere Schritte unternehmen, um diesem ekligen Treiben ein Ende zu setzen.

Wir hoffen auf Einsicht bei den Verursacherinnen resp. Verursachern.

 


< neuer17.08.2022 - Weitere neue Bretter für alte Bänke
hier:17.08.2022 - Fiese Fundstücke im Bauerngarten
älter >10.08.2022 - JWD Jugend weit draußen

 

 

 
 
© 2022 Heimatverein Bödingen e. V. (gegr. 1937)
Herbert Müller, 1. Vorsitzender
Am Hennefer Damm 17, 53773 Hennef (Sieg)
Tel.02242 9180710, E-Mail: vorsitz@heimatverein-boedingen.de
    Vorstand
Satzung & Beitritt
Datenschutz
Impressum